UA-34407831-1
Okt 292012
 

Carsten Michalski mit seiner Crew (Daniela Ehlers, Christine Faltyneck, Birgit Hüning, Elke Bentfeld, Uli Theuerkauf, Boris Rothenberg, Elisabeth Bartl, Nico und Franz) gewannen den FAIR SAIL Pokal!

Brav wurden nach unfreiwilligem Touchieren der Bojen Kringel gesegelt, was bei den „starken Winden“ (max. 2 Bf während der gesamten Regatta) eine echte Herausforderung war.

Überhaupt: ohne Wind zu segeln ist nicht mal eben gemacht.Spiegelglatt - wie sich Hamburg´s größte Pfütze stundenlang zeigte, musste schon Kreativität und Improvisationstalent ins Boot, um 24 Stunden mit stetig wechselnder Crew den Segeln Wind zuzuführen.

24 Stunden Spaß zu Wasser und zu Land am Segelsteg der Universität Hamburg - organisiert vom  Akademischen Segelverein Hamburg, ein herzliches Dankeschön dafür!

Dessen unvergessen ließ die Crew das Ereignis Wochen später Revue passieren und feierte den Pokal unter warmer Spätsommersonne auf dem OSG Steg.

EB/CM

 Leave a Reply

(required)

(required)