UA-34407831-1
Aug 012012
 

Es gibt Zuwachs in der OSG Flotte: Zugvogel 'Drumbo' liegt seit Montag abend neben dem Hölper am Steg.

Mit gelegtem Mast ging es zunächst von der Bootswerft über den Goldbekkanal gen Unisteg. Dort nur noch Maststellen und Segel setzen... so die Theorie.

In der Praxis: aufwändige Spezialbehandlung am Unisteg. Irgendwie hatte sich das mit dem Maststellen und Segelsetzen so einfach angehört...

Der Anblick war trotzdem wunderschön, als Peter und Michael nach mehrstündigem Arbeitseinsatz schließlich unter vollen Segeln den Hafen anliefen.

  One Response to “Welcome, Drumbo!”

  1. Ja und nach dem etwas länglichen Anfang machen wir doch tatsächlich den Zweiten Platz auf der 24h-Regatta! Was für ein Team! Was für ein Ritt…! Einfach toll.

 Leave a Reply

(required)

(required)